PHP 7.1 ab sofort verfügbar

heute möchte ich Ihnen mitteilen, dass ab sofort PHP 7.1 bei unseren Webhosting-Paketen und Managed Servern zur Verfügung steht. Bei der Entwicklung von PHP 7.1 wurden hauptsächlich kleinere Verbesserungen und Funktionserweiterungen gegenüber der Version 7.0 vorgenommen. PHP 7.1 ist größtenteils abwärtskompatibel zu der vorangegangenen Version PHP 7.0. Einige Tests zeigen, dass die Performance gegenüber PHP 7.0 nochmals gesteigert wurde.

Wie kann ich die PHP-Version ändern?

Sie können die neue PHP-Version über „PHP-Einstellungen“ in Ihrem Control Panel auswählen. Zur Auswahl steht sowohl die Ausführung als FastCGI als auch die Ausführung als PHP-FPM. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung haben wir in unserer Hilfe veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was gibt es zu beachten?

Bitte prüfen Sie vor der Umstellung auf PHP 7.1, ob die auf Ihrer Webseite eingesetzte Anwendung bereits mit der neuen Version kompatibel ist. Dies erfolgt im Regelfall über die entsprechenden Produktseiten der Hersteller. Dies gilt insbesondere für Erweiterungen (z.B. WordPress-Plugins), die nicht zwangsläufig kompatibel sein müssen. Natürlich können Sie die PHP-Version jederzeit in Ihrem Control Panel auf eine ältere Version umstellen, falls Sie Probleme feststellen.