Installation von Piwik

Piwik ist eine Open Source Webanalyse-Anwendung mit deren Hilfe Sie detaillierte Statistiken zum Nutzerverhalten auf Ihren Domains erheben können. Dabei werden von den Benutzern Ihrer Website z.B. die geografische Herkunft, der Zugang zur Website, die Verweildauer oder die ausgelieferten Informationen erfasst.

 

Die Installation ist mit einem Webhosting-Paket bei Campusspeicher möglich. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen zeigen, wie die Installation mit Hilfe des App-Installers funktioniert.

Um Piwik zu installieren, loggen Sie sich zunächst in Ihr Kundencenter ein und öffnen Sie das Control Panel.

Control Panel öffnen

Klicken Sie nun auf Applikationen.

Applikationen öffnen

Lassen Sie sich nun zunächst Alle verfügbaren Applikationen (1) anzeigen, geben Sie Piwik in die Suchmaske (2) ein und klicken Sie auf Suchen (3). Ihnen wird nun die jeweils aktuellste Piwik-Version zur Installation angeboten. Klicken Sie auf den Pfeil und wählen Sie Installieren (benutzerdefiniert) (4). Die Installationsdateien werden nun heruntergeladen.

Piwik installieren

Um die Installation zu beginnen, bestätigen Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag, in dem die allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen von Piwik erläutert sind. Anschließend haben Sie die Möglichkeit den Installationsort (1) für Piwik zu ändern. Es wird empfohlen, die automatischen Updates (2) für dieses Programm zu aktivieren, um stets neuste Funktionen nutzen zu können. Optional können Sie einen abweichenden Administratorenzugang (3) für Piwik einrichten, dafür geben Sie bitte einen Benutzernamen des Administrators ein und legen ein zugehöriges Passwort fest. Wird an dieser Stelle nichts eingetragen, erfolgt der Login direkt über das Control Panel. Passen Sie weiterhin auf Wunsch die E-Mail- und Datenbank-Konfiguration an. Bestätigen Sie die Eingaben mit einem Klick auf Installieren.

Piwik Konfiguration 1

Piwik Konfiguration 2

Nach kurzer Wartezeit ist die Installation nun abgeschlossen. Sie sehen noch einmal einen Überblick zu den Installationsparametern wie Installationsort, Administratorendaten und Update-Einstellungen.

Piwik Installation abgeschlossen

Sie können Piwik nun über die zuvor festgelegte URL aufrufen.

Piwik Login